Mörderisches Bonn

Ein krimineller Freizeitführermit 11 Kurzgeschichten und 125 Freizeittipps rund um die Bundesstadt und das Siebengebirge

Kurfürstliche Residenzstadt, Geburtsort Beethovens, Sitz der Bundesregierung. Bonn hat schon ein Menge Rolle gehabt. In diesem Buch spielt es die Hauptrolle ... und die ist mörderisch, aber oft auch sehr komisch.


 

Ein Profikiller hat Probleme, vor einer Grundschulklasse seinen Beruf zu erklären. Eine Rentnerin findet beim Spaziergang am Rhein Beethoven tot im Wasser. Ein paar ältere Damen gründen eine Start-up-Firma und wollen an die Börse. Ihr Geschäftszweig: Auftragsmorde.

Folgen Sie den mörderischen Spuren durch eine Stadt von der Privatdetektiv Devon Schiefer sagt: „Es hat lange nicht mehr geregnet, um die Sünden der großen Stadt in die Gosse der Vergessenheit zu spülen.“

Aktuelles

Eifeldeal - der dritte Paul-David-Krimi

Eine Serie rätselhafter Todesfälle sorgt in der Eifel für Aufsehen. Paul David, ehemaliger Militärpolizist, geht der Sache auf den Grund und stößt dabei auf eine neue Designerdroge, die ihre Konsumenten offenbar in den Tod treibt. Die Suche nach den skrupellosen Hintermännern bringt David mehr als einmal in Lebensgefahr – bis er erkennt, dass der Schlüssel in seiner eigenen Vergangenheit liegt …

Der dritte Paul-David-Krimi ... ab Ende Mai im Buchhandel

 

 

Kontakt

 

Andreas J. Schulte

 

Tel. 0171-7 88 99 01

 aj@andreasjschulte.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Andreas J. Schulte